Das Team der Tierarztpraxis Palme

Nicole Palme

Mein Name ist Nicole-Tanja Palme, eine gebürtige Steirerin aus Graz. Seit meiner frühesten Kindheit verbrachte ich meine Zeit gerne mit Tieren und es keimte der Wunsch, Tierärztin zu werden. Während andere Mädchen mit Puppen spielten, verbrachte ich meine Freizeit lieber im Stall (ich konnte es nie verstehen, warum manche Leute dann die Nase rümpften) und in der Natur (Regenwürmer, Heuhüpfer, Spinnen & Co. wurden eingehend studiert). 

1998 maturierte ich im Gymnasium der Ursulinen in Graz, um im selben Herbst mit dem Veterinärstudium zu beginnen. Mein Studium finanzierte ich mir unter anderem mit Babysitten, Verkauf, Museumsguide, als Mädchen für alles bei den Firmen Uniqa, Bankhaus Krentschker und Steiermärkische Sparkasse, sowie Singen. Gleichzeitig verbrachte ich jede freie Minute in der Tierarztpraxis Puchstraße in Graz, um meinen Traumberuf von der Pike an zu erlernen. 

Praktika in Mailand, München und Wien zeigten mir weitere wichtige Berufseinblicke. Schließlich beendete ich mein Studium 2004 und arbeitete die nächsten Jahre in Praxen und Kliniken in Oberwart, Graz und Wien. Im Mai 2009 kam mein Sohn Andreas zur Welt und ich nutzte die Pause, um meine eigene Ordination in Gänserndorf aufzubauen. 

Seit 2010 arbeite ich auch an meiner Doktorarbeit an der Veterinärmedizinischen Universität Wien unter der Betreuung von Frau Prof. Sabine Schäfer-Somi. Im Mai 2010 ist es dann soweit gewesen. Die Praxis ist eröffnet!

Dr. Sylvia Mateju

Ines Haberl

Sylvia Kabay

Adresse

Tierarztpraxis Palme

Bahnstraße 10

2230 Gänserndorf

Tel.: +43 2282/20303

E-Mail: office@vet-palme.at

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag 09:00 - 11:00 15:00 - 19:00

Mittwoch 09:00 - 11:00 15:00 - 20:00

Donnerstag - Freitag 09:00 - 11:00 15:00 - 19:00

Samstag 09:00 - 11:00

Sonntag geschlossen

24h Notdienst

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.